Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Menü
Mehr Infos
Read More

EINGESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Inhalt:

Eine Satire von Sönke Wortmann, die bissig und komisch die Mängel im Schulsystem freilegt. Nach einer Vorlage von Bestsellerautor Jan Weiler inszeniert er ein hochkarätiges Ensemble – bestehend aus u.a. Anke Engelke, Justus von Dohnanyi, Florian David Fitz und Nilam Farooq.


Details:

Mit: Florian David Fitz, Anke Engelke, Justus von Dohnányi, Nilam Farooq, Thomas Loibl, Torben Kessler, Thorsten Merten
Regie: Sönke Wortmann
Genre: Satire
Länge: 97 Min.
Alterszulassung: Ab 12 Jahre
Land: Deutschland
Erscheinungsjahr: 2022


Spielzeit:

Samstag,            14. Mai             20.00 Uhr  (Saal 2)
Sonntag,             15. Mai             20.15  Uhr  (Saal 1)